Menu
Mi 11. Januar 18.00 Grossmünsterplatz

2. Winterrede 2017: Benjamin Fischer

Winterrede von Benjamin Fischer, Präsident Junge SVP

Darüber müssen wir reden: «Woher kommen die Informationen, die den demokratischen Entscheiden zu Grunde liegen? Was geschieht, wenn sich jeder Mensch seine eigene Realität zu zimmern beginnt, plötzlich jedes Individuum in seiner eigenen Informationsblase lebt und diese als Entscheidungsgrundlage definiert? Was heisst postfaktisches Zeitalter und was ist, wenn diejenigen, die das anprangern, selber fleissige Realitätsarchitekten und Blasenbildner sind?»

Das möchte ich verschweigen: «Manchmal kommt es vor, dass ich meine eigene Überzeugung, und sei sie noch so rational begründet, zur Objektivität erkläre. Und obwohl ich das für falsch halte, passiert es mir. Vielleicht sogar recht häufig.»

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren