Menu
Fr 18. Januar 18.00 Grossmünsterplatz

5. Winterrede 2019: Kathrin Altwegg

Winterrede von Kathrin Altwegg, Weltraumforscherin

Darüber müssen wir reden: «Sind wir wirklich die Krone der Schöpfung, oder eher nur ein Staubkörnchen in der Wüste und ein Augenzwinkern in der Ewigkeit?»

Das möchte ich verschweigen: «Als Baslerin (durch Heirat), wohnhaft in Bern, gebürtig von Solothurn ist für mich Zürich schon fast Ausland. Zürich ist von Bern aus fast weiter weg als das Universum. Also möchte ich lieber nicht diskutieren, wieso wir Basler, Berner oder Solothurner uns im Universum mehr zu Hause fühlen als in Zürich.»

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren