Menu
Mi 12. Juni 21.00 Urania Sternwarte

50 Jahre Mensch auf dem Mond


Tickets

Führung und Gespräch in der Sternwarte

«Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein gewaltiger Sprung für die Menschheit» – mit diesen Worten setzte am 20. Juli 1969 Neil Armstrong als erster Mensch einen Fuss auf den Mond. Im Auftrag des US-Amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy schickte die Raumfahrtbehörde NASA mit Apollo 11 erfolgreich den ersten Mann zum Mond und wieder zurück.

In der Urania Sternwarte reisen wir 50 Jahre zurück in die Zeit des Kalten Kriegs, des Wettrennens im All, das mit einer der bisher monumentalsten Grenzüberwindungen endete: der ersten bemannten Mondlandung. Astrophysiker Urs Scheifele beleuchtet für uns den Mond aus einer etwas anderen Perspektive. Was bedeutete diese Grenzüberschreitung damals und heute? Und welche Grenze überschreiten wir als nächstes?

Gratis, Anmeldung via Ticketlink obligatorisch

Die Veranstaltung findet in der Urania-Sternwarte an der Uraniastrasse 9 in Zürich statt.

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe «Grenzen»

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren