Menu
Di 08. November 22.00-04.00 Restaurant und Saal

American Night – US-Wahlen Public Viewing

«Ladies and Gentlemen, welcome to the show!»

Eine Entscheidung von weltweiter Bedeutung steht an und wir sind live mit dabei. Nach dem Vorwahl-Drama der letzten Monate, wo Widersacher um Widersacher zum Rückzug gezwungen worden ist, kämpfen nun die zwei wohl unbeliebtesten Kandidaten in der Geschichte Amerikas um den Einzug ins Weisse Haus. Hillary Clinton oder Donald Trump: Wer wird das Rennen machen? Was bedeutet dies für die Zukunft der USA und der Welt? Und überhaupt, wie ist es eigentlich zu dieser Konstellation gekommen?

Mit diesen Fragen starten wir in den Abend und bitten unsere Expertenrunde um eine Einschätzung. Wenn wir alles Nötige wissen – und viel Spannendes wohl noch unklar ist -, schauen wir live, ob die Experten mit ihren Prognosen richtig lagen. TV und Twitter laufen die ganze Nacht oder bis die neue US-Präsidentin oder der neue US-Präsident gewählt ist. Damit wir so lange durchhalten, gibt es dazwischen American Food, Drinks und Popcorn.

Great, isn’t it?!?

Public Viewing im Restaurant, Gesprächsrunde und Diskussion um 22 Uhr im Saal (in English): Dr. Jack Thompson (Center for Security Studies ETH), Dr. Florian Foos und Prof. Marco Steenbergen (Institut für Politikwissenschaft UZH), Dr. Marie-Therese Mäder (Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik UZH)

Eintritt frei, keine Reservationen

Eine Kooperation mit dem Fachverein polito und der Fachschaft RWP der Universität Zürich

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren