Menu
Di 20. Juni 19.30 Saal

Elser und Notter

Wie blickt Markus Notter auf seine Zeit im Zürcher Regierungsrat zurück? Wie sieht er die Politik heute? Was würde er wieder gleich, was anders machen? Was treibt ihn heute an bei seinen vielfältigen und vielzähligen Engagements? Und wie geht das alles überhaupt zusammen: Europa Institut, Schweizerisches Nationalmuseum, Opernhaus Zürich, Suva, Gesellschaft Minderheiten in der Schweiz, Expertenkommission Administrative Unterbringungen …?

In der Reihe «Elser und …» spricht Dominik Elser, Mitgründer der Operation Libero, mit bekannten Personen des öffentlichen Lebens und findet heraus, was sie antreibt und ausmacht. Für einmal kein Podium mit zu vielen Themen, zu vielen Gästen und zu wenig Zeit. Ein Gast, ein Gespräch und genügend Raum für Persönliches, Lustiges und Überraschendes.

Gastgeber: Dominik Elser, Operation Libero

Eintritt frei

Eine Kooperation mit Silber & Gold

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren