Menu
Do 11. Dezember 20:00 Saal Podium

Gen-was? Was bedeutet Gentrifizierung für Zürich?

Auf das Feld der Zürcher Stadtentwicklung wirken verschiedene Kräfte ein: die Stadt, der Markt und die Bürger. Was sind die Ziele der Akteure? Was wollen sie für Zürich? Wir bringen sie an einen Tisch und finden es heraus.

Gäste: Anna Schindler, Direktorin Stadtentwicklung der Stadt Zürich; Carmen Walker-Späh, FDP-Nationalrätin aus dem Kanton Zürich; Mämä Sykora, Chefredaktor vom Magazin «Zwölf» und aktiver Zwischennutzer im Verein Zitrone. Moderation: Simon Jacoby, Redaktor «dieperspektive»

Eintritt: 5.-, für Abonnenten von «dieperspektive» und «foraus»-Mitglieder gratis

Eine Zusammenarbeit mit «dieperspektive» und «foraus» Zürich

Kommentieren