Menu
Fr 28. Oktober 12.00 Restaurant

Kochende Kommissare – kulinarische Krimis

Essen wie der Kommissar im Krimi

Im Rahmen von «Zürich liest»

Kaum ein Krimi-Kommissar, der nicht auch den kulinarischen Genüssen zugeneigt ist. Wir begeben uns auf eine gastrosophische Reise durch die Krimi-Küchen – von Jules Maigret über Salvo Montalbano bis Kostas Charitos und Bruno Courrèges.

Das Küchenteam des Karl der Grosse serviert ein spannendes, internationales 3-Gang-Menü, als Beilage gibt es fesselnde Einwürfe rund um die kochenden (oder für sich kochen lassenden) Fahnder, Detektive und Schnüffler.

Moderation: Martin Walker

Eintritt: CHF 60 (inkl. 3-Gang-Menü)

Ticketverkauf über Starticket

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren