Menu
Di 06. Januar 19:00 Restaurant Karl

Versteigerung der Adventskalender-Kisten

24 Zürcherinnen und Zürcher haben sich über das vergangene Jahr die Köpfe zerbrochen, Klatsch, Tratsch und Skandalöses aus dem Jahr 2014 zusammengetragen und diese geballte Ladung liebevoll und kreativ in 24 Weinkisten gepackt, die im Dezember als überdimensionaler Adventskalender die Fenster des Restaurant Karl schmückten.

Heute kann nun jede und jeder mitbieten und am Ende des Abends ein Kunstwerk nach Hause tragen. Geleitet wird die Versteigerung von Stefan Puttaert, Direktor von Sotheby’s Schweiz und Geschäftsführer von Sotheby‘s Zürich. Der Erlös kommt dem Zürcher Spendenparlament zugute.

> Alles über Karls Adventskalender
> Nicht verpassen: Winterrede um 18 Uhr direkt vor der Versteigerung

1 Kommentar

  • Susann Egli

    Herzlichsten Dank für Eure innovative Idee -mit dem überdimensionalen Adventskalender. Einfach grandios. Und erst die Versteigerung und dann noch zugunsten des Zürcher Spendenparlamentes! Wie das bunt gemischte Publikum mitgeboten hat und freudig das ersteigerte Kunstwerk nachhause nahm – ein wirklich gelungener Anlass. An meinen Arbeitsplatz steht nun auch ein kreatives Kistchen, welches von allen bewundert wird.
    Dankeschön!
    Im Namen des Zürcher Spendenparlamentes, die Präsidentin Susann Egli

Kommentieren