Menu
Mi 10. Mai 21.00 Dachterrasse AUSVERKAUFT

Vollmond-Talk

Ausverkauft

Um genau 23.42 Uhr erhebt sich der Mai-Vollmond über Zürich. Er führt uns in die Nacht. Bei Nacht redet es sich anders: offener, intimer. Auf der obersten Dachterrasse vom Karl der Grosse schaut im Mai und Juni der bekannte Schriftsteller Jürg Halter mit seinen Gästen in den Mond und bittet Nachtarbeiter, Künstler, Städtebauer und -kenner, uns von der Bedeutung der Nacht für unseren Alltag, von Arbeitsrhythmen und der Zukunft der Dunkelheit, vom Wohnen und Zusammenleben, vom Schlaf und vom Klang der Städte im 21. Jahrhundert zu erzählen. Musikalisch umrahmt von einer One-Woman-Band. Wir freuen uns auf den ersten Abend auf der Dachterrasse mit Ausblick auf das hellerleuchtete Grossmünster. Die Leuchtturmbar ist ab 19.30 Uhr geöffnet. Die Veranstaltung beginnt um 21.00 Uhr. Bei schlechter Witterung ziehen wir ins Erkerzimmer im 1. Stock. Mit: Jürg Halter (Schriftsteller und Musiker), Ester Vonplon (Fotokünstlerin, Castrisch) und Klaus Blumer (Schokoladenproduzent, Basel) und Pamela Méndez (an der Gitarre). Eintritt frei Im Rahmen des Strategie-Schwerpunkts «Nachtleben» des Stadtrats und der Initiative «Gute Nachtbarschaft», gute-nachtbarschaft.ch Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren