Menu
Mi 06. November 19:00 Saal

Zur Abstimmung: Die Initiative «1:12 – Für gerechte Löhne»

Mitten im Schlussspurt vor der Abstimmung kreuzen bei uns die Befürworter und Gegner noch einmal die Klingen. Die Diskussion findet unter herausfordernden Bedingungen statt: Damit die Podiumsteilnehmer sich nicht in den immer gleichen Formulierungen verlieren, bestimmt das Publikum zu Beginn einige Begriffe, die während der Debatte tabu sind.

Es diskutieren:
Jacqueline Badran, Nationalrätin SP
Christof Domeisen, Unternehmer
Luca Maggi, Präsident Junge Grüne Stadt Zürich
Andri Silberschmidt, Co-Präsident Jungfreisinnige Kanton Zürich

Moderation: Klaus Ammann, Wirtschaftsredaktor bei Radio SRF

Eintritt frei

Kommentieren