Menu
Do 13. Dezember 18.30 Saal

Zusammenleben mit Zukunft in Zürich

Leben in einer superdiversen Gesellschaft: Was beeinflusst eigentlich das Zusammenleben von Menschen? In einem Podiumsgespräch mit anschliessendem Suppenznacht gehen wir dieser Frage nach.

Mit: Bekim Alimi (Imam), Hansi Voigt (besorgter Bürger), Katharina Barandun (Siedlungscoach), Anika Brunner (Vorstand Junge Grüne Schweiz), Domenica Priore (Vorstand Lesbenorganisation Schweiz)

Eintritt: CHF 7 inkl. Suppenznacht, Anmeldung bis zum 10.Dezember an judith@jass-mit.ch oder 078 790 00 89

Eine Kooperation mit JASS

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren