Menu
Do 05. November 19.00 Barockzimmer

Zwiegespräche: Drogenpolitik wohin?

In dreimal rund zwanzig Minuten treffen jeweils zwei Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Ansichten aufeinander. Erlaubt ist vom Kuschelgeflüster bis zum verbalen Zweihänder alles.
Das Thema: die Drogenpolitik der Stadt Zürich.

19.00 Martin Kilias (Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie) und Toni Berthel (Arzt)

19.30 Peter Grob (emeritierter Medizinprofessor) und Thomas Kessler (ehemaliger Drogendelegierter)

20.00 Claudia Nielsen (Stadträtin) und Mauro Tuena (Gemeinde-, Kantons- und Nationalrat)

Moderation: Nadine Jürgensen (NZZ Inland)

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren