Menu
Do 04. April 19.00 Erkerzimmer

Eröffnung «Wee Muckers – Youth of Belfast»

Gespräch mit Toby Binder

Der Fotograf Toby Binder besucht uns zur Ausstellungseröffnung und erläutert im Gespräch seine Arbeit in einem befriedeten Krisengebiet, erzählt von seinen Begegnungen mit Jugendlichen und ihren Hoffnungen sowie von der Auswirkung vier Meter hoher Mauern auf einen «normalen» Alltag.

Toby Binder, geboren 1977 in Esslingen, studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. Schon früh konzentrierte er sich mit seiner Arbeit auf soziale und politische Themen. Die Bezugspunkte für Auftragsarbeiten wie auch für seine persönlichen Projekte findet er in Nachkriegs- oder in Krisengebieten, wobei er immer auch Alltagssituationen ins Bild zu setzen vermag.

Eintritt frei

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe «Grenzen»

Kalenderdatei herunterladen

Kommentieren